w

Kinderarzt warnt: Wenn die meisten Kinder geimpft würden, könnte dies das Ende der Menschheit bedeuten

Kinderarzt warnt: Wenn die meisten Kinder geimpft würden, könnte dies das Ende der Menschheit bedeuten

Ein ganzes Heer von Menschen wacht auf. Die Mächtigen fangen an, Angst zu bekommen, und deshalb schlagen sie so hart zu”, sagte der US-Kinderarzt Paul Thomas in einem Interview mit Laura-Lynn Tyler Thompson.

Sie entziehen Ärzten die Approbation, wie es bei Thomas der Fall war, und erschweren es den Menschen, sich zu äußern, was wirklich vor sich geht. Aber wenn wir uns nicht zu Wort melden, werden wir eine ganze Generation von Kindern opfern”, warnte die Kinderärztin. „Dieses Risiko können wir nicht eingehen.

„Wenn alle oder die meisten Kinder mit dem Covid-Impfstoff geimpft werden, könnte dies das Ende der Menschheit bedeuten”, sagte Thomas. „Wir wissen nicht, wie sich das auf die Fruchtbarkeit auswirkt, aber es sieht nicht gut aus.

Das Spike-Protein lagert sich in den Keimdrüsen ab, was bedeutet, dass Sie höchstwahrscheinlich unfruchtbar sind”, so der Arzt. „Sie werden dann keine Kinder haben, was Teil der versteckten Agenda einiger am Weltwirtschaftsforum beteiligter Personen ist; Leute wie Bill Gates, Klaus Schwab.

Siehe: 24-jährige Studentin spricht über ihr Leben nach der Covid-Injektion: „Ich kann mein Leben nicht leben, und ich möchte, dass die Leute das hören

Sie sprechen offen über diese versteckte Agenda. Sie ist mit der Eugenik-Agenda verknüpft: Wir müssen die Fortpflanzung untergraben, weil es zu viele Menschen auf dem Planeten gibt. Das stimmt nicht, und es ist höchst unerwünscht, dass die reichsten 1 %, Millionäre und Milliardäre, darüber entscheiden, ob wir Kinder bekommen können oder nicht, sagt der Kinderarzt.

Siehe: Salvini warnt, dass Nahrungsmittelknappheit dazu führen könnte, dass 20 Millionen afrikanische Migranten nach Europa kommen

Administrator domeny

Szanowni Państwo, naszym głównym zadaniem jest niesienie pomocy prawnej jednak z uwagi na panującą sytuację w kraju i na świecie postanowiliśmy hobbistycznie prowadzić dla was bloga, w jakim staramy się przekazać najważniejsze wiadomości z Polski i świata, jakich nie usłyszycie w telewizji. Utrzymania naszego wspólnego serwisu wiąże się z dużymi kosztami. Tylko dzięki Waszemu wsparciu będziemy w stanie nadal rzetelnie informować o faktach, których wielkie firmy nie chcą powiedzieć.

Jeśli uważacie Państwo, iż nasza pomoc, jaką od nas otrzymujecie, zasługuje na wparcie pracowników Kancelarii, możecie nas wspomóc poprzez wpłatę dowolnej kwoty na rachunek bankowy Kancelarii LEGA ARTIS:

Dane do przelewu:
Nr konta: 04 1020 3903 0000 1402 0122 6752
Kancelaria Lega Artis
ul. Przasnyska 6a lok 336a
01-756 Warszawa
Tytuł: „darowizna na działalność”
IBAN: PL04102039030000140201226752

Wsparcie paypal:
paypal.me/legaartis

Serdecznie dziękujemy wszystkim osobom za dotychczas udzielone nam wsparcie finansowe.

Co myślisz?

Komentarze

Dodaj komentarz

Twój adres e-mail nie zostanie opublikowany. Wymagane pola są oznaczone *

Das Wuhan BioLab hat die Funktionen des Affenpockenvirus erforscht

Obrazy z mikroskopu elektronowego wydają się pokazywać nanotechnologię węglową, aluminium, tul w dopalaczach Pfizer i Moderna